Mittwoch, 29. Oktober 2014

Geweihe verschönern und ein Bodenkissen genäht ...


Hi ihr lieben,

gestern hatte ich mal wieder Lust etwas kreatives zu machen. Nachdem sich der Nebel gelöst hatte war zwar sehr schönes Wetter, aber irgendwie hatte ich gar keine Lust raus zu gehen. Naja, so Tage gibt´s halt manchmal  :)  . Dann mach ich es mir mit einem Kaffee z.B. an meiner Nähmaschiene gemütlich, hab noch an meinen Socken weiter gestrickt und am späten Nachmittag noch ein Geweih verschönert. Ja neee is noch nicht Halloween !!!













 Soooooo das war also die Negativ-Version und nun könnt ihr sie richtig sehen. Ich hab alles mit Heißkleber befestigt und hoffe das es hält. Die Paietten die die Augen dar stellen sind zweimal abgefallen, verschiedene Materialien haften nicht auf allen Untergründen. Aber ist ja nur meine eigene Deko und ich bin ja vorsichtig damit  :)



 Die kleinen silbernen Plättchen hab ich von meiner Tochter aus ihrem Nageldesignefundus bekommen.






 Egal wo ich es hin dekoriere, es gefällt mir überall, jetzt hab ich Lust alle zu verschönern.



 Wie gesagt ist noch ein Bodenkissen entstanden, nicht´s spektakuläres, aber farblich besser passend als zuvor. Und da ich keine passenden Knöpfe hatte hab ich einfach meine Handmade-Händchen darauf befestigt.













 Dieses große Geweih wartet schon lange darauf das es verschönert wird !!!




Habt alle eine schöne Woche, heute ist ja schon wieder Bergfest. Die Wochen gehen so schnell rum, haltet die Ohren steif und lasst euch nicht unter kriegen.
♥ lichst liebe Grüße eure Andrea.



16 Kommentare
  1. Hallo liebe Andrea,
    Ja so Tage an denen ich keine Lust habe vor die Türe zugehen kenne ich auch.
    Aber so kann man sich doch herrlich kreativ entfalten zu Hause.
    Sehr schön ist dein Geweih geworden.
    Wo bekommst du die immer her?
    Ich hätte ja auch so gerne eins (auch wenn meine Familie das nicht so toll findet)
    Auch dein Bodenkissen ist toll geworden.
    Ach, eigentlich finde ich immer alles toll bei dir.
    Hab einen feinen Tag.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andrea,
    das Kissen ist so schön und die Geweihe, cool :O) Ich kenn das noch von meinem Onkel, der hatte, als er noch lebte auch ganz viele im Haus, er wär Förster und Jäger ;O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    das ist Dir sehr gelungen. Ich hab neulich im Wald ein abgeworfenes Geweih gefunden und
    natürlich auch gleich mitgenommen. Sehr schön.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar ist es geworden! Ideen muss man einfach haben! Dein Bodenkissen ist auch wunderschön geworden! Du bist sehr kreativ!
    Irgendwie komme ich derzeit zu gar nichts. Aber vielleicht nächste Woche? - Da hab ich nämlich Urlaub!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow Andrea, die Geweihe sehen ja ganz toll aus so dekoriert!
    Lieben gruss Moni

    AntwortenLöschen
  6. Wem sagst Du das, dass die Wochen so schnell rumgehen...hier rast die Zeit und ich komme fast zu nichts.
    Selbst in den Ferien ist der Tag einfach zu kurz.
    Geweihe sind ja nicht so meins, ich finde den Schädel immer etwas gruselig. Aber irgendwie habe ich an Deinen Gefallen bekommen.
    Mal sehen, vielleicht irgendwann mal.
    Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Oh man, die dunkle Jahreszeit ist ja nicht so meine! Dunkel signalisiert immer irgendwie - der Tag ist vorbei! Und das geht mir im Winter einfach zu schnell :-(
    Das einzig Positive, man hat mehr Zeit zum Kreativsein! Ist Dir ja super gelungen, sowohl das Geweih, als auch das Kissen!

    Schönen Abend,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    jaaa heute war schon wieder Bergfest. Auch bei mir, zumindestens offiziell, denn Samstag ist ja Feiertag.
    Die Idee, das Geweih zu pimpen, ist Dir super gelungen. Klasse. Auch das Bodenkissen finde ich genial.
    Ich wünschte ich könnte so etwas auch nur annähernd nähen. Wünsche Dir gleich eine angenehme Nachtruhe.
    GGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    schöne Dinge hast Du wieder gewerkelt :-))) Die Geweihe sehen
    klasse aus und das Bodenkissen ist wirklich toll und so schön
    groß :-) Leider bin ich in Handarbeiten total unbegabt, früher konnte
    ich mal häkeln und stricken, lang ist es her ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea!

    Ich finde die Idee mit den Händen als Knöpfe klasse!
    Und sicher viel schöner als simple Knöpfe!
    Witzig finde ich auch, dass Du auf den Fundus Deiner Tochter zurück greifen kannst bei solchen Verschönerungsaktionen! :-)

    Du bist so richtig in Schwung .... Weiter so! :-)
    Ich bin gespannt, was Du nächstes Mal an Schönem zeigen wirst!

    Ganz herzlich grüße ich Dich!

    Und hab eine gute Zeit!

    Trix

    P.S.: Du hast die Doppeldeutigkeit gespürt bei mir....ich freue mich über Deine feinfühligen Worte! Ja...es ist doch beides... .
    Wir sind leider auch noch ordentlich krank... . Aber mit Geduld wird es mit der Gesundheit und dem Haus...! :-)

    AntwortenLöschen
  11. Huhu liebe Andrea.....erst einmal.....ganz lieben Dank für deine Besuche bei mir.....schön, dass dir unsere Hütte gefällt.....könnte nur etwas größer sein......aber von April bis Ende September leben wir ja mehr draussen, statt drinnen.....und im Winter ist eine kleine Hütte ja auch gemütlich!
    Soooo nun zu dir.....dein Kissen ist echt toll geworden.....perfekt!
    Mit diesen Tiergeweihen hab ich es nicht so.....bin ja ehrlich.....ich esse kein Fleisch.....und für mich sehen diese Teile immer wie Totenköpfe von Tieren aus....nicht lachen.....ist aber so......ich weiß, die Teile fallen ab......aber ich mag sie einfach nicht:)))))
    Trotzdem .......wünsche ich dir Freude mit dem Teilchen......liebste Grüßkes...Anna***

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    endlich schaffe ich es mal wieder bei dir vorbeizuschauen. Es ist zur Zeit echt der Wurm drin!
    Das Geweih ist total schön. So klein und fein! Das Bodenkissen ist dir gut gelungen. Ich habe auch vor ein paar Tagen auch ein Bodenkissen genäht und ein Zweites ist in Arbeit. Ich werde sie sicher in einem Post zeigen. Die Stoffauswahl dürfte klar sein - Sterne!
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße
    Annisa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrea,
    wirklich klasse, deine Geweihverschönerung (kicher, ich bin natürlich auf deie Negativ-Version reingefallen und dachte mir "huch, gruselig" ;o))
    Und das Bodenkissen macht sich ebenfals toll, das würde hier bei mir auch gut reinpassen.
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrea,
    ja echt wir haben schon wieder November!!!!
    Ich staune auch immer!
    Tage an denen ich lieber Zuhause bin kenne ich
    auch.
    Dein Bodenkissen ist soooo Klasse und dann
    noch meine Lieblingsfarben!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Andrea,

    das Bodenkissen ist super toll geworden. Bei deinem Geweih bin ich hin-und hergerissen.
    Sieht ja schon etwas gruselig aus mit den neuen Augen.
    Übrigens: Ich muss auch nicht unbedingt raus nur weil die Sonne scheint ;-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  16. Die Perlen an den Geweihspitzen sind wirklich toll!

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

...wenn ihr mir etwas nettes schreiben wollt...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...