Donnerstag, 6. November 2014

Kürbissuppe und Kissenwechsel





Hallo ihr lieben,
was soll ich sagen, jaaaa auch bei uns war das letzte Wochenende wunderschön.
Um so besser kann ich mich jetzt auf die kühlere Jahreszeit einstellen. Aber natürlich kann es jetzt noch ein paar Tage so bleiben. Vor ein paar Tagen gab es mal wieder Kürbissuppe, der Kürbis war zwar recht klein aber es gab gute 4 Portionen.



Die Chalotte fein schneiden und in Kokosöl leicht anschwitzen den Ingwer reiben ( die mengen einfach nach Gusto bemessen ), Gewürze wie Kurkuma, Curry, noch etwas gemahlener Ingwer und Meersalz mit anschwitzen, dann den Kürbis dazu geben, nach ca. 1 Minute mit Orangensaft ablöschen mit Wasser auffüllen, aber nur soviel das alles bedeckt ist, nochmal mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Gemüsefond dazu geben.



Ca. 20-25 min köcheln lassen, pürrieren, wenn nötig noch einmal Wasser hinzufügen, aber nur wenn die Suppe sehr dick ist.
Ansonsten noch ein Schuß Sahne hinein geben, alles pürrieren, abschmecken, Kürbiskerne rösten, anrichten und ein Kleks Creme Fraiche darauf geben.
Leider war das Kürbiskernöl aus, das gehört natürlich in eine gute Kürbissuppe  :)


Kokosöl   verwende ich seit 4 Monaten und das nicht zu knapp, es ist sehr gesund, hochwertig und es ist sowohl zum braten, zum backen, im Müsli und auch im Kaffee und vieles mehr sehr schmackhaft.




Also Guten Appetit, vielleicht ein schnelles Mittagessen für heute  :)  :)  :)












Sodele jetzt zu dem Kissenaustausch, die Wildschau ist auch hier in Kissenform wieder eingezogen.






Pinke und grüne Socken sind fertig geworden und aus den resten gibt´s jetzt noch bunte,
wenn auch sonst nicht, aber bei meinen Socken liebe ich bunt und knallige Farben.









Ihr lieben habt es fein, das Wochenende ist in Sicht. Wird ja jetzt eher schmuddelig, aber ich hoffe es kommt noch kein Schnee ....

♥ lich liebe Grüße an euch und lieben Dank für eure immer so lieben Kommentare
Eure Andrea.













7 Kommentare
  1. Liebe Andrea,
    ja Kürbissuppe ich lecker. Ich hab diese Woche auch wieder
    eine gemacht - und sogar die Kinder maulen da mal nicht :-)
    Deine Herbst- und Winterkissen sind toll. Da beneide ich Dich
    ein ganz klein wenig darum.....
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andrea,
    oh wie lecker, das Schüsselchen könnte ich jetzt so auslöffeln! Ich liebe Kürbissuppe, und vor allem in dieser Konsistenz! genau so muß sie sein :O)
    Die Hirschkissen sind auch so schön .....
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea!
    Deine Kissenparade ist sooo schön und die Socken sind ein Knaller.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    oh, da hätte ich gerne ein Süppchen...
    Heute wird mir einfach nicht warm...eine Suppe würde jetzt guttun!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,

    DU hättest mich vor dem regen "Wildwechsel" besser warnen sollen. Jetzt hat es mich nämlich total erwischt. Ich will auch so ein Bambi auf dem Sofa liegen haben. Die sehen wirklich durch die Bank alle miteinander klasse aus.
    Und was Deine Socken angeht, da kann ich nur beipflichten - die sind super. Bunt brauchen wir an den Füssen - trag ich im Winter auch immer.
    Das triste und trübe Wetter macht einen mürrisch und wenn man dann einen Blick nach unten richtet, dann weiß man wieder auf was man sich freut. Dein Suppenrezept klingt auch sehr lecker und danke für den Tipp mit dem Öl. Ich bin nämlich grad auf der Suche nach neuem Öl.
    Doch es gibt soviel im Handel, da fällt mir die Wahl immer schwer. Nussöle verträgt nicht jeder, denke mit Kokosöl ist es da ähnlich oder?

    Hab einen schönen kuscheligen Abend mit Deinem Sohn und den vielen niedlichen Bambis

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea, hab doch heute tatsächlich 'nen Hokkaido nach Hause getragen:-) Jetzt muss ich nur noch das Kokosöl besorgen, sowas hatte ich bisher noch nicht (ich hab zum Schluss immer einen Schuss Kokosmilch an die Suppe gerührt, aber das mit dem Öl muss ich mal probieren). Gerade jetzt wenn es so kalt ist, liebe ich heiße Suppen umso mehr.
    Deine Kissen sind wunderschön geworden! Ich denke übrigens täglich an Dich, denn das kleine Täschchen mit dem aufgedruckten Häschen hängt nach wie vor an meinem Esszimmerfenster (ich wollte Dir schon lange ein Bild davon schicken, aber der Alzheimer... ich hol's nach, versprochen!!!). Ich hab so ein Metallröhrchen (in der man eine Zigarre kaufen kann) weiß lackiert und in das Täschchen gesteckt. So kann hin und wieder auch ein Blümchen drin wohnen.
    Sei ganz lieb gegrüßt, Deine Ina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea
    ach ich liebe Kürbissuppe und eben auch die feinen Gewürze!! wunderschön kommen deine Kissen daher, ich wünsche dir ein kuscheliges Wochenende, Herzlichen Gruss Moni

    AntwortenLöschen

...wenn ihr mir etwas nettes schreiben wollt...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...