Mittwoch, 6. November 2013

Kleiner Blick in die Werkstatt

Guten Morgen meine Lieben.
jetzt sitz ich hier an meinem Post schreibend und  friere.
Es ist ungemütlich, kalt, es regnet und stürmt ein bisschen.

Das hat aber für mich den Vorteil das mir die Weihnachtswerkelei besser von der Hand geht,
 als wenn es 16 Grad  hat und die Sonne scheint.
Nee es gibt noch gar nicht´s produktives zu sehen, sonst wäre ja die Spannung weg !
Hab nur mal so paar Bildle gemacht.






So habt ihr schon etwas gebacken, ich meine für den Advent ?
Bei mir geht es spätestens am Wochenende los




 Obwohl, ja ich hab ja schon, die kleinen Gipsgugel´s und die kleinen Lebkuchenmännchen.
Denen hab ich einfach mit dem Bohrer ein kleines Löchlein verpasst und das weiße Band mit Heißkleber befestigt. 




Die sehen bestimmt am Weihnachtsbaum auch sehr schön aus.
Probiert es doch mal.
Hobby und Künstlergips gibt es im Bauhaus, sieht aus wie ne Packung Mehl.
Dieser wird im Verhältnis 2 Teile Gips und 1 Teil Wasser gemischt, muß zügig verarbeitet werden.
Ich hab noch etwas weiße Farbe mit rein gemischt, aber um so schneller wird er fest.
Das muß dann ratz - fatz gehn.




 Vielleicht habt ihr auch ne Tannenbaum oder Sternchenform, apropo Sternchen, ich hab doch auch irgendwo so ne Silikonsternchenform, moment muß mal schauen ....

:)   :)   :)
Ahhh gefunden, die gab´s auch vor Jahren mal beim Schweden.
Na dann gibt´s bei mir also auch bald noch Sterne.








 Zwei alte Notenbücher hab ich im Sommer vom Flohmarkt mit genommen, jetzt waren sie mir fast zu schade sie etwas anzufackeln.



 So sieht die Wand im ganzen aus, mal sehen was in der nächsten Zeit noch daran Platz findet.





Ganz lichen Dank für eure lieben Worte zu den Wiener-Beugerl.
Zeigt sie doch auch wenn ihr sie backt.

So die Wetterlage hat sich etwas beruhigt, aber es regnet noch.
Muß heut zum Zahnarzt und dann in´s Büro.
Also habt es fein ihr lieben.

lichst eure Andrea.












10 Kommentare
  1. Liebe Andrea,
    schön sieht es in Deiner Werkstatt aus, die kleinen Gipsanhänger sind so hübsch!
    Ich wünsch Dir einen schönen Nachmittag ( trotz Zahnarzt und Büro ;O) ...)!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea
    Das sieht ja verlockend aus, wunderschön sind all die Aufhängerchen!!
    Viele Grüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    die Anhänger sind sooo süßßßß. Sag würdest du die verkaufen auch? Ich würde dir nämlich gerne welche abkaufen.

    Wohne aber leider in Österreich und somit wäre es nur per Post möglich.

    Wenn ja, schreib mir doch eine Email an christina_f@gmx.at


    Alles Liebe
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  4. ...ist das alles toll geworden..Deine Arbeit hat sich gelohnt...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    süß sehen die kleinen Figuren aus. Du warst ja richtig fleißig. Ich denke, sie werden super im Tannenbaum aussehen.
    Ich drück die Daumen für den Zahnarzt und wünsch Dir einen schönen Tag,
    leider ohne sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    das sieht aber sowas von hübsch aus! Die kleinen Gipskuchen sind ja sooo schön. Das könnte ich mir auch schön als kleine Kerzenständer vorstellen für Christbaumkerzen. Muss ich probieren ;o) Danke für den tollen Tipp und ich schaue auch so gerne und oft bei Dir rein. Du hast immer schöne Ideen und setzt das alles so toll um. Heute finde ich besonders klasse Dein dekoriertes Fenster und die tollen, weißen Notenblätter, Ich finde immer nur ganz gelbe...

    Ganz liebe Grüße

    Nicole

    PS: Zahnarzt hast Du wohl gut überstanden oder? Dein Profilfoto ist super schön!

    AntwortenLöschen
  7. Mein hübsches Liebelein♥ gezz musste ich doch noch mal schnell loookiloooki machen gehn, weil ich bei Nicole von einem Profilfoto gelesen hab...und tatsächlich suuuuperschööön...das weisste ja, dass der Liebe Gott einen schönen fröhlichen Tag hatte, als er Dich "gebaut" hat, nech? ♥ Die Idee mit dem Gips find ich toll, schaut fantastisch aus...und da ist mir doch eingefallen, dass der B, Engel und ich in unserer ersten Wohnung viel mit Gips gemacht haben...wir hatten uns Muschel, Lilienformen usw. im Bastelgeschäft gekauft und lustig drauf los gegossen...Wandbordüren...Blumenstecker...pff...ichweissnichtmehrwassonstnochalles...is ja halt 20 Jahre her oderso..die letzten Jahre habe ich mit den Kiddies viel mit Salzteig gemacht, und dieses Jahr will ich aus Brot basteln, dass hab ich bei Jacqui gesehen, undauchwillhaben...!!!

    Hab einen tollen Abend, Deine Biene♥

    AntwortenLöschen
  8. Da hast du aber wirklich schon gut vorgearbeitet! Die Anhänger sehen toll aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    schön sieht es aus wenn die Gipsfiguren überall
    dazwischen hängen!
    Dein neues Bild (von dir ;) sieht übrigens total
    klasse aus!!! Das Sternentuch erst!!!
    Ich hoffe der Zahnarzt hat dich nicht gequält!!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen

...wenn ihr mir etwas nettes schreiben wollt...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...