Samstag, 8. Dezember 2012

Der neue Eingangsbereich

  Schon lange wollte ich unseren sehr kleinen Flur anders gestalten, doch erst jetzt ist es soweit.
Und er ist jetzt auch schön zu dekorieren was vorher gar nicht möglich war!
Ich hab kein Bild von vorher, kann nur kurz beschreiben wie es aussah.



Also man stelle sich vor links gesehen wo jetzt das Schuhschränkchen steht gab es nur diesen unteren Teil in dem die Schuhe offen zu sehen sind.
Dieses diente als Bank zum sitzten worauf 2 Kissen lagen.
Oben an der Wand wo jetzt die Sterne hängen wurden 4 Schrauben versteckt.
Hier hingen vorher 2 geschwungene, lange, schmale Spiegel vom Schweden 
( ihr wisst schon, das hatte man mal).
Die Wände müssen noch neu gestrichen werden, aber der Maler hatte jetzt vor Weihnachten keine Zeit mehr, deshalb hab ich die Sterne an die Schrauben gehängt, besser als Löcher in der Wand! Es soll ein anthrazidfarbenes Feld hinter Schränkchen und Spiegel geben. Die gleiche Farbe hab ich in der Küche.




 Ja der Spiegel ist schon weiß, aber das Schränkchen kommt auch bald dran, spätestens nach dem letzten Weihnachtsmarkt WE.
Gegenüber dieser Wand ist ein großer Wandschrank auf dem auch ein rießiger Spiegel ist, das war aber auch schon so. Alles wirkt jetzt heller, freundlicher und größer und ich hab endlich Dekorierfläche.



 Besonders gut gefällt mir diese alte Weinkiste, nun hat sie einen schönen Platz gefunden wo sie niemand stört.
Anfangs meiner Idee waren meine zwei lieben ja nicht begeistert! " wäre ja doof wenn es keine Sitzgelegenheit gibt  ", aber das ist kein Thema mehr .

















die Weihnachtskugel hier im Bild find ich auch so schön, die werden dieses Jahr meinen Weihnachtsbaum schmücken.





hier im Spiegel kann man einen kleinen Blick auf die gegenüberliegende Seite erhaschen


so nun wird es also noch geweiselt und die Wand gestrichen und ich bin voll und ganz zufrieden.

Was meint ihr???


Es kommt bald noch mehr von der 
Innen-Weihnachtsdeko, 
bleibt also dran damit ihr nicht´s verpasst!

Ihr LIEBEN ich dank euch das ihr da seit, ich hab Nachholbedarf und freu mich rießig auch bei euch immer wieder zu schauen und zu lesen!

Gaaanz liebe ♥♥♥ liche Grüße eure Andrea. 




6 Kommentare
  1. Guten Morgen Andrea,
    gegen meinen Flur ist Dein Eingangsbereich ein Ballsaal....Meiner ist noch viel kleiner...
    Schön hast Du dekoriert, besonders die Weinkiste ist toll.
    Ja, so geschwungene Spiegel kenn ich auch noch, mein Jüngster hat noch einen im Zimmer ☺
    Dir wünsche in jetzt noch ein wunderschönes Wochenende,
    ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    sehr schön schaut dein Flur aus und die Weinkisten-Deko find ich ganz besonders zauberhaft.
    Ich wünsch dir alles Liebe und einen schönen 2. Advent
    von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea
    Dein Eingangsbereich sieht wunderschön aus und ich kann mir das gut vorstellen mit der anthrazitfarbenen Wand!
    Auch ich wünsche dir einen schönen 2. Advent und schicke dir liebe Grüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea
    Deine Deko sieht wunderschön aus.... so richtig schön einladend und gemütlich!
    Ein erholsames Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    das sieht ja schon richtig toll aus, überhaupt mit deiner liebevollen Weihnachtsdeko. Ich finde, es ist eine klasse Idee, die Schrauben mit den süßen Sternchen zu kaschieren! Bin schon gespannt, wie es weitergeht, aber das wird auf jeden Fall ein Traumflur!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea

    ich meine es gefällt mir sehr.))) hast du wirklich in einem schönen einladungsvollen Flur umgesetzt!!! mit vielen lieblichen Detail!! die Kiste ist total klasse!!!
    und die Sterne die jetzt an deinen Schrauben hängen prima.

    wünsche dir eine schönen 2.Adventswoche
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen

...wenn ihr mir etwas nettes schreiben wollt...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...